Verständlicherweise sind die Zweifel zunächst einmal groß, ob eine gemeinsame Reise in diesen Zeiten wirklich eine gute Idee ist. Es herrscht viel Unsicherheit und niemand kann mit Bestimmtheit sagen, wie genau die Lage sich entwickeln wird und wie lange uns Corona noch begleiten wird.

Doch umso wichtiger ist es, sich der Lage anzupassen und für unsere Kinder ein an die Lage angepasstes, sicheres Lehrangebot zu entwickeln, damit sie nicht auf der Strecke bleiben. Dazu gehört auch mal eine Klassenfahrt.

Genau deswegen hat sich unser Schulbauernhof darauf eingestellt und ein corona-angepasstes Hygienekonzept entwickelt! So finden beispielsweise viele unserer Aktivitäten an der frischen Luft statt und Sie können sich sicher sein, dass Sie mit Ihrer Klasse während des gesamten Aufenthalts allein und ungestört auf unserem Hof sind. Rufen Sie uns an – wir haben noch freie Wochen im Herbst 2020.